Tesvolt

Made in Germany: Lithium-Batteriespeicher für Industrie, Gewerbe und Landwirtschaft

Die Ausgangslage

Das 2014 als Start-up in Wittenberg gegründete Unternehmen hat sich auf die Herstellung von Lithium-Ionen basierten Batteriespeichern spezialisiert – und verkauft diese mittlerweile in die ganze Welt.

Inzwischen hat das Unternehmen über 3.000 Projekte auf der Welt realisiert, in Chile, Ruanda, in einem Coca-Cola-Werk in Brasilien, in Norwegen aber auch auf den Ausflugsschiffen der Spree.

Die Herausforderung

Bezahlbare, saubere Energie in jeden Winkel der Welt zu bringen. – auch dorthin, wo Menschen keinen Zugang zum Stromnetz haben. Mit dieser Aufgabe beschäftigt sich das Unternehmen aus Sachsen-Anhalt.

Die Herausforderung war es, Unternehmen im B2B Bereich sowie Investoren über Social-Media-Kanäle zu erreichen und eine Awareness über eine breite Medienvielfalt anzusprechen.

Die Anforderungen

Vermeintlich komplexe Themenfelder wie Energiewende und Batteriespeicher, einfach und interessant zu kommunizieren, ist gerade im Bereich Social Media eine anspruchsvolle Aufgabe. Der ausgespielte Content muss erklärungsbedürftiges Expertenwissen, einfach und leicht verständlich transportieren und auch Menschen damit erreichen, die sich ansonsten nicht mit der Thematik befassen.

Die Lösung

Neben informativen Wissens- und Inspirations-Beiträgen bei Instagram und YouTube, kooperieren ausgewählte Wissenschafts- und Technik-Influencer und YouTuber mit TESVOLT. Sie erstellten und Videos sowie Beiträge über das Unternehmen und spielen über ihre Kanäle die breite Themenlandschaft aus.

Der Erfolg

Die ausgewählten Content Creator bewarben mit Instagram Stories und YouTube Videos das Unternehmen TESVOLT und ihre Produkte. So können Unternehmen, die sich mit der Thematik befassen sowie potenzielle Anleger erreicht werden.

Die Seitenwerkstatt-Logo

© 2022  LIEBERMANN communications GmbH - Public Relations und Marketing. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt aufnehmen

Unser Büro ist wochentags von 09:00 – 18:00 Uhr besetzt.
Außerhalb der Bürozeiten erreichen Sie uns in dringenden Fällen via WhatsApp und telefonisch über unsere Firmenmobilnummer.

Unser Büro ist wochentags von 09:00 – 18:00 Uhr besetzt.
Außerhalb der Bürozeiten erreichen Sie uns in dringenden Fällen via WhatsApp und telefonisch über unsere Firmenmobilnummer.

Email schreiben